Neujahrsklönschnack der AG 60 Plus

Auch die Mitglieder der Langener AG 60 Plus waren auf dem Neujahrsklönschnack vertreten

Der diesjährige Neujahrsklönschnack der AG 60 Plus fand in Wallers Gasthof in Hollenseht statt

Neujahr 01
Mit dem Bus ging es in Langen los

In Hollenseht angekommen erwartete die Genossinen und Genossen ein Programm aus Musik durch den Shanty Chor Wremen und Reden und Grußworten.

Neujahr 2010-8
Am Rednerpult Lars Klingbeil, MdB, am Tisch sitzend der SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Claus Johannßen (Mitte) und Uwe Santjer (rechts)

In ihren Reden und Grußworten gingen der Vizepräsident des Niedersächsischen Landtags Dieter Möhrmann, der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil und die Landtagsabgeordnete Daniela Behrens mit der Arbeit der schwarz-gelben Bundesregierung hart ins Gericht.

Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat ihren Vertrauensvorschuss bereits in den ersten hundert Tagen verspielt, sagte Möhrmann. Er verwies in seiner Rede unter anderem auf das Wachstumsbeschleunigungsgesetz in dem Hoteliers mit Millionen entlastet werden. Hier stehen Einzelinteressen deutlich vor dem Gemeinwohl, dies darf als Klientelpolitik bewertet werden.

Die Landtagsabgeordnete Daniela Behrens befasste sich in ihrer Rede ausführlich mit der Problematik der Leih- und Zeitarbeit und den berechtigten Forderungen nach einem gesetzlichen Mindestlohn.

Lars Klingbeil befasste sich in seiner Ansprache mit der SPD und deren Problemen nach 11 Jahren Regierungsarbeit Wir müssen wieder lernen den Menschen zu zuhören, sagte Klingbeil.

Einig waren sich alle Redner darin, dass die SPD die besseren Lösungen für die Probleme dieses Landes hat.

Neujahr 03
Der Saal war gut gefüllt, die Stimmung prächtig, die Reden und Ansprachen interessant und das Essen lecker