Herbstfest des SPD-Distriktes Bederkesa

Die Blätter färben sich langsam gelb. Der Herbst ist nicht aufzuhalten. Ihn und alle Gäste wollte der Vorstand des SPD-Distriktes Bederkesa in gemütlicher Runde bei Wein und Musik begrüßen.

Die Amtsscheune Bederkesa bot dazu das passende Ambiente, und das Armando Balke Swing Quintett sorgte für die passende musikalische Untermalung. Auch der Staatssekretärin Daniela Behrens und dem Kreistagsabgeordneten Gunnar Böltes gefiel diese Mischung. Und so bot sich viel Gelegenheit zu unterhaltsamen, aber auch informativen Gesprächen bis in den späten Abend hinein. Brezel, Wein und Trauben ließ man sich schmecken, und es war schon längst die Dunkelheit über den Bederkesaer See gezogen, als die letzten Gäste sich auf den Heimweg machten.

 

Bildergalerie mit 6 Bildern